Image Placeholder

Unter 30! Junge Visionen für Europa

Paul Schmidt stellt das neue Buch "Unter 30! Visionen für Europa" vor

Die Europäische Union steht inmitten einer Zeitenwende. Die russische Invasion der Ukraine lässt alte Gewissheiten schwinden und zwingt die EU, sich nach innen wie nach außen neu aufzustellen. Sie braucht überzeugende Antworten auf die Krisen unserer Zeit und muss grüner, digitaler, solidarischer und widerstandsfähiger werden.

Zukunftsweisende Entscheidungen dürfen dabei nicht ohne das Mitwirken jener getroffen werden, die ihre Folgen erleben und das Europa von morgen gestalten werden. In »Unter 30« skizzieren junge Europäerinnen und Europäer ihre vielfältigen Vorstellungen für die Zukunft der Europäischen Integration, ihre innovativen Ideen und neuen Ansätze für ein geeintes Europa. Dabei stellen sie sich der Frage: Wie geht es mit der Europäischen Union weiter?

Mit Beiträgen von: Felix Auböck (Schwimmweltmeister), Alexander Bernhuber (Mitglied des Europäischen Parlaments), David Brandl (Uni Wien), Jeremie Dikebo (Gemeinderat Ried/Innkreis), Miriam Frauenlob (AK Wien), Marie-Theres Gamauf (Erasmus Student Network Austria), Valentina Gutkas (Bürgervertreterin bei der EU-Zukunftskonferenz, Landjugend), Benjamin Guttmann (Jewish World Congress), Eva-Maria Holzleitner (Abgeordnete zum Nationalrat), Elisabeth Kerndl (ÖGB), Francesca Knaus (European Debate Initiative), Kami Krista (CEO bei Elio), Valerie Lechner (Digitaler Kompass), Stefan Lenglinger (ORF), Sophie Leopold (AFA), Larissa Lojić (European Youth Delegate), Dennis Miskić (Österreichischer Auslandsdienst), Anna Pattermann (Unlimited Democracy), Bettina Pauschenwein (WKO), Damita Pressl (Journalistin/Moderatorin), Shabana Rashid (Muslimische Jugend), Anna Rauchenwald (Young European Socialists), Julius Seidenader (Grassroot Think Tank Ponto), Yannick Shetty (Abgeordneter zum Nationalrat), Sara Velić, Keya Baier, Naima Gobara (ÖH-Vorsitz), Ivo Wakounig (Fridays for Future), Julian Warnking (Uni Zürich), Christian Zoll (IV Vorarlberg) & Süleyman Zorba (Abgeordneter zum Nationalrat).

Vorwort: Abgeordnete des Europaparlaments Kira Marie Peter-Hansen

Das Buch ist im Handel sowie unter http://czernin-verlag.com/buch/unter-30 als Hardcover bzw. eBook erhältlich.

Gedruckt mit Unterstützung der Bundesarbeitskammer, Wirtschaftskammer Österreich, Zukunftsfonds der Republik Österreich, Stadt Wien, Kultur.

BAK_logo RGB groß
Logo der Stadt Wien
Logo der Wirtschaftskammer Österreich
Logo des Zukunftsfond Österreich