Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

  Das Recht auf Freizügigkeit der ArbeitnehmerInnen gilt als eine der großen Errungenschaften der EU. Doch in letzter Zeit steht dieses Recht auch immer öfter in der Kritik: Bleiben die sozialen Rechte auf der Strecke? Was tun...

» lesen Sie mehr

Vom 19. bis 21. Mai 2014 findet in Bern/Schweiz ein Seminar der Europäischen Senioren Online Akademie (ESOA) unter dem Motto „Wege zueinander – Die Schweiz mitten in Europa" statt.

» lesen Sie mehr

Wie wird die EU wahrgenommen? Welche integrationspolitische Rolle spielt der Euro? Wie ist die öffentliche Meinung vor den Wahlen zum Europäischen Parlament? Zu diesen Fragen diskutierten drei hochkarätig besetzte Panels in der...

» lesen Sie mehr

<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>

Europa Club Uni am Management Center Innsbruck
"Die EU im Umbruch: Mehr Demokratie und mehr Europa?"

03.06.2013

Auftakt einer ereignisreichen Woche: Der Europa Club Uni war zu Gast am Management Center Innsbruck. Anton Pelinka, Verena Ringler und Paul Schmidt diskutierten mit den Studierenden über die Entwicklung der Demokratie innerhalb Europas...

(c) Management Center Innsbruck 
 
 

„Die EU im Umbruch: Mehr Demokratie und mehr Europa?“

 

Montag, 3. Juni 2013, 17:00-18:30 Uhr 
Management Center Innsbruck, 3. Stock, Aula
Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck

Es diskutierten:

Anton Pelinka
Universitätsprofessor, Central European University, Budapest

Verena Ringler
Europa Projektmanagerin, Stiftung Mercator, Deutschland

Paul Schmidt
Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

Moderation:

Christoph Prantner
DER STANDARD, Ressortleiter Außenpolitik

 

Einladung als PDF

 

Die Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Management Center Innsbruck und DER STANDARD statt.