Radio Statement: EU-Parlament stimmt über Juncker-Kommission ab (Paul Schmidt, Krone Hit Radio)

22.10.2014
Flash ist Pflicht!

Die Welt wartet nicht auf Europa (Gastkommentar Paul Schmidt, Wiener Zeitung)

15.10.2014

Die neue EU-Kommission sollte die wirklichen Probleme Europas rasch angehen können.

» lesen Sie mehr

Separatismus: Eine Fahnenfrage für Europa (Gastkommentar Paul Schmidt, Der Standard)

15.10.2014

Zuerst Schottland und nun Katalonien - wohin geht die Reise? Plädoyer für eine erweiterte Selbstbestimmung als dritten Weg zwischen Nationalstaat und regionaler Abspaltung

» lesen Sie mehr

ÖGfE-Umfrage: ÖsterreicherInnen konstant skeptisch gegenüber künftigen EU-Erweiterungen

06.10.2014

Unter 30 Prozent für Beitritt südosteuropäischer Länder - Nur 8 Prozent für Türkei-Mitgliedschaft

» lesen Sie mehr

EU-Kommission neu. Die Chancen (Gastkommentar Paul Schmidt, KURIER)

06.10.2014

Die neue EU-Kommission steht. Aufgrund der  Anhörungen der designierten KommissarInnen im EU-Parlament könnte es zwar noch zu der einen oder anderen personellen Verschiebung kommen, bevor Junckers Team seine Arbeit aufnimmt. Mit...

» lesen Sie mehr

ÖGfE-Umfrage: Österreichische Vermittlung in Ukraine-Konflikt gewünscht

01.10.2014

Eine knappe Mehrheit der ÖsterreicherInnen möchte, dass sich unser Land im Ukraine-Konflikt noch stärker vermittelnd einbringt. Obwohl das Verhalten Russlands als bedrohlich eingestuft wird, wird auch die Reaktion der EU mit...

» lesen Sie mehr

Radio-Statement: Zu den Herausforderungen der neuen EU-Kommission (Paul Schmidt, Krone Hit Radio)

01.10.2014
Flash ist Pflicht!

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Österreichische Gesellschaft für Europapolitik
Postfach 122, A-1014 Wien
Tel.: +43 (0) 1 533 4999, Fax: +43 (0) 1 533 4940