Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

Zu viel Lärm um Österreichs Eurofrust? (Gastkommentar Paul Schmidt, Der Standard)

19.10.2012

Die Skepsis der Bürger richtet sich weniger gegen die Währung als gegen die EU-"Krisenkämpfer"

» lesen Sie mehr

ÖGfE-Schmidt: Mit EU-Analysen die europapolitische Diskussion beleben

12.10.2012

ÖGfE-Schmidt: Mit EU-Analysen die europapolitische Diskussion beleben

» lesen Sie mehr

Radio-Statement: Paul Schmidt zu den europapolitischen Folgen der niederländischen Wahlen (Krone Hit Radio)

12.09.2012
Flash ist Pflicht!

Radio-Statement: Paul Schmidt über die Warnung des italienischen Regierungschefs Monti vor dem Auseinanderbrechen Europas (Krone Hit Radio)

07.08.2012
Flash ist Pflicht!

Das Europäische Parlament als Kaderschmiede

24.07.2012

Europäische Erfahrung ist gefragt – auch in den nationalen Regierungen. Die ÖGfE hat sich angesehen, welche früheren Europa-Abgeordneten nun in den Regierungen der 27 EU-Mitgliedstaaten vertreten sind bzw. als Staatsoberhaupt...

» lesen Sie mehr

EU-Krisenmanagement gegen die nationale "Selbstverzwergung" - Gastkommentar von Mag. Paul Schmidt (Die Presse)

13.07.2012

Hinter allen Maßnahmen steht die Angst vor dem Verlust nationaler Souveränität. Der wäre aber durchaus verkraftbar.

Radio-Statement: Paul Schmidt über die Ratspräsidentschaft Zyperns (Krone Hit Radio)

01.07.2012
Flash ist Pflicht!