Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

Radio-Statement: Paul Schmidt zur aktuellen ÖGfE-Umfrage "Euro-Schilling" (Radio Max)

22.10.2012
Flash ist Pflicht!

Zu viel Lärm um Österreichs Eurofrust? (Gastkommentar Paul Schmidt, Der Standard)

19.10.2012

Die Skepsis der Bürger richtet sich weniger gegen die Währung als gegen die EU-"Krisenkämpfer"

» lesen Sie mehr

ÖGfE-Schmidt: Mit EU-Analysen die europapolitische Diskussion beleben

12.10.2012

ÖGfE-Schmidt: Mit EU-Analysen die europapolitische Diskussion beleben

» lesen Sie mehr

Radio-Statement: Paul Schmidt zu den europapolitischen Folgen der niederländischen Wahlen (Krone Hit Radio)

12.09.2012
Flash ist Pflicht!

Radio-Statement: Paul Schmidt über die Warnung des italienischen Regierungschefs Monti vor dem Auseinanderbrechen Europas (Krone Hit Radio)

07.08.2012
Flash ist Pflicht!

Das Europäische Parlament als Kaderschmiede

24.07.2012

Europäische Erfahrung ist gefragt – auch in den nationalen Regierungen. Die ÖGfE hat sich angesehen, welche früheren Europa-Abgeordneten nun in den Regierungen der 27 EU-Mitgliedstaaten vertreten sind bzw. als Staatsoberhaupt...

» lesen Sie mehr

EU-Krisenmanagement gegen die nationale "Selbstverzwergung" - Gastkommentar von Mag. Paul Schmidt (Die Presse)

13.07.2012

Hinter allen Maßnahmen steht die Angst vor dem Verlust nationaler Souveränität. Der wäre aber durchaus verkraftbar.