Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

In der ersten Diskussion nach der Sommerpause anlässlich der Nationalratswahlen stellten sich die Europasprecher der Parlamentsparteien den Fragen des Publikums...

» lesen Sie mehr

Edvilas Raudonikis (Geschäftsträger a.i. der Botschaft) stellte im Europa Club Wien die Prioritäten der kommenden Litauischen EU-Ratspräsidentschaft im 2. Halbjahr 2013 vor...

» lesen Sie mehr

So war der Europa Club Spezial: Barbara Prammer, Johannes Hahn, Andreas Schieder, Reinhold Lopatka und Ulrike Lunacek diskutierten mit Meinrad Knapp

» lesen Sie mehr


Europa Club Wien
"Die Prioritäten während der polnischen EU-Ratspräsidentschaft"

05.07.2011
Flash ist Pflicht!

Am 1. Juli 2011 übernahm Polen den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Die Prioritäten der polnischen Präsidentschaft präsentierte der polnische Botschafter S.E. Jerzy Marganski am 5. Juli im Europa Club Wien.

» lesen Sie mehr

Europa Club Wien
"Es geht ums Ganze - Die europäische Einigung: gestern, heute, morgen"

06.06.2011
Flash ist Pflicht!

"Krisen können fördernd sein, wenn sie genutzt werden, die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen" (Klaus Hänsch, ehem. Präsident des Europäischen Parlaments)

» lesen Sie mehr

Europa Club Wien
"Europa auf dem Weg zur Gleichstellung der Geschlechter"

18.05.2011
Flash ist Pflicht!

Heinisch-Hosek: "Wir haben in Österreich immer noch traditionell verankerte Rollenbilder, daher brauchen wir auch immer wieder beispielhafte Impulse aus der Europäischen Union."

» lesen Sie mehr

Europa Club Wien
"Sanfte Reformen oder radikaler Systemwechsel? Der richtige Weg zu stabilen Finanzmärkten in Europa"

28.03.2011
Flash ist Pflicht!

"Gegen Europa spekuliert man nicht" stellte Finanzstaatssekretär Schieder beim Europa Club Wien am 28.3.2011 klar. Der kürzlich beschlossene Europäische Stabilitätsmechanismus ESM sei ein starkes Signal gegen Spekulation.

» lesen Sie mehr

Europa Club Wien
"Der Euro - Rückgrat Europas"

02.03.2011
Flash ist Pflicht!

Vizekanzler Pröll: "Euro ist ein Quantensprung in der europäischen Integration"

» lesen Sie mehr

Europa Club Wien
"Prioritäten während der ungarischen EU-Ratspräsidentschaft"

10.01.2011
Flash ist Pflicht!

S.E. Vince Szalay-Bobrovniczky über die Prioritäten der ungarischen Präsidentschaft



"Mehr statt weniger Europa" fordert der ungarische Botschafter Vince Szalay-Bobrovniczky bei der Präsentation der ungarischen Ratspräsidentschaft im Europa Club Wien.

» lesen Sie mehr

Europa Club Wien
"Europäische Wirtschaftspolitik quo vadis? Herausforderungen in Zeiten der Krise"

06.12.2010
Flash ist Pflicht!

Vortrag BM Mitterlehner Teil 1



In seinem Grundsatzreferat zur Europäischen Wirtschaftspolitik stellte Wirtschaftsminister Mitterlehner fest, dass die Europäische Union immer noch der Wirtschaftsraum Nr. Eins der Welt ist, obwohl sie durch die Wirtschaftskrise...

» lesen Sie mehr

« März 2015 »
SoMoDiMiDoFrSa
01
02
0304050607
08
09
1011121314
151617
18
19
2021
22232425
26
27
28
2930 











mit Unterstützung von